Genuss

konfitueren

Konfitüren

Die ausgesuchten Früchte schenken dieser Marmelade ihren hochintensiven und vielschichten Geschmack. Durch den sehr hohen Fruchtzuckergehalt der selektierten, sonnengereiften, frischen Früchte wird nur noch wenig Zucker und frischer Zitronensaft zugefügt.

 

Genießen Sie diese außergewöhnliche Konfitüre auf Joghurt, Eis oder einfach zum Frühstück und lassen Sie sich zu einer Reise durch agäische Obsthaine verführen.

Ganz ohne Pektine, Geliermittel oder andere Zusatzstoffe!

Chutneys

Frische, hoch aromatische Früchte aus traditionellen Anbaugebieten werden zum Zeitpunkt der Vollreife geerntet und anschließend mit ausgesuchten Gewürzen und Balsamico langsam eingekocht. Der Fruchtanteil dieser besonderen Chutneys beträgt über 80% und ist damit einer der höchsten auf dem Markt.

• ohne Konservierungsstoffe

• ohne Pektine oder Geliermittel

• ohne Stabilisatoren

• ohne Farbstoffe

• ohne künstliche Aromen

• ohne chemische Zusatzstoffe

chutneys
salze

Salze

„Fleur de Sel“ ist die Königin der Salzarten und zählt zu den edelsten Formen von Speisesalz überhaupt.
Nur an besonders heißen und windstillen Tagen bildet sich während der Verdunstung an der Wasseroberfläche der natürlichen Becken zwischen den Klippen eine hauchdünne Schicht feinster Kristalle.

Zarte, strahlend weiße Kristalle, besonders knusprig, aromatisch und mild, das Beste, was bei der Gewinnung von Salz entsteht.

Orangen- und Zitronenöl

Die Herstellung des Öls erfordert Sorgfalt und besonders viel Zeit. Diese Sonderpressung findet daher nur einmal im Jahr statt. Das so gewonnene Olivenöl, ist ein Extra Vergine mit frischen Aromen und herrlich fruchtigem Geschmack. Die feine Note der Olivenfrucht wird nicht überdeckt, sondern harmoniert perfekt mit den frischen Noten der Zitrusfrüchte. 

Keine künstlichen Aromastoffe, keine künstlichen ätherischen Öle oder Geschmacksverstärker.
Verwenden Sie Orangen Olivenöl auf Blattsalaten und Feldsalat, marinieren Sie Putenfleisch oder Geflügel oder verwenden Sie es beim Anbraten vom Wildfleisch! Wunderbar auf warmen Ziegenkäse und Süßem wie Eis oder Erdbeeren. Zitronen Olivenöl gibt Salaten, gedünstetem Gemüse und Fisch eine herrlich grüne Note!

biooel

Bio-Öl

„Anthos Eleas“ (griech. „Blüte der Olive“) ist ein wertvolles Olivenöl und das Ergebnis der Ökolandwirtschaft von Manolis Neroulidis, im Dorf Zakros, im Osten der Provinz Sitia/Kreta, Griechenland.
 
Der Biobauer mit langjährigen Erfahrung pflegt in sorgsamer Handarbeit und viel Aufwand seinen Olivenhain.
 
Der richtige Baumschnitt, Bewässerung im Sommer, schonende Ernte der Olivenfrüchte mit der Hand und eine rasche Kaltextraktion direkt nach der Ernte ergeben ein frisches, grünes, extra natives Qualitätsolivenöl.

Öl

Seit Jahrzehnten schwören Kenner und Olivenölliebhaber im Süden Europas auf ein Olivenöl, welches aus noch nicht ganz reifen, grünen Oliven gewonnen wird.

Es wird ihm nachgesagt, das Ur-Öl zu sein. Ein Olivenöl, das nur einigen Glücklichen vorberhalten bleibt, da es nur von sehr wenigen Produzenten, vor der eigentlichen Ernte, gepresst wird. 
Dieses junge Öl wird für seine einzigartige Frische und feine bittere Note, sowie die hohe Anzahl an Polyphenole und Oleuropeine äußerst geschätzt.

Dank der Kooperation und Mitarbeit von innovativen Olivenbauern auf Kreta, können wir Ihnen dieses wertvolle und begehrte Olivenöl anbieten.

Eingelegtes & Vorspeisen

Das Einlegen in Olivenöl ist eine traditionelle, mediterrane Methode um Nahrungsmittel sowohl zu konservieren, als auch ihnen einen besonderen Geschmack zu verleihen.

Wir haben diese, aus der Mode gekommene Technik aufgegriffen und verwenden dafür unser vorzügliches, extra natives Olivenöl "Castello Zacro", das den intensiven Geschmack der eingelegten Speisen zum Hochgenuss werden lässt.

Nach Entnahme der Inhalte ist das Olivenöl eine Köstlichkeit bei der Zubereitung weiterer Speisen.

Wildkräuter

Seit Tausenden Jahren sind kretische Kräuter und Gewürze für ihr äußerst feines und starkes Aroma im gesamten Mittelmeerraum bekannt. Durch die heiße, über das ganze Jahr lang anhaltende Sonne und das trockene, einzigartige Bioklima der Insel, wachsen auf den Bergen Kretas die meisten und hochintensivsten Wildkräuter Europas. Natürlich bedingt enthalten diese Kräuteraußergewöhnlich viele, sowie sehr stark wirksame ätherische Öle und sind daher von bester Qualität und  sogar teilweise als Heilmittel berühmt. Diese naturgegebenen Schätze sammeln wir auf Kreta zertifiziert schonend, nachhaltig und in mühevoller Handarbeit auf.

Entfachen Sie diese uralten Aromen und lassen Sie sich von einem ungeahnten,
kulinarischen Level begeistern!

wildkraeuter